WirsindHier-Jenseitskommunikation
  Geistig-Mediales Heilen
 


                                  


Bei dem geistig-medialen Heilen gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen.
Durch meine mediale Fähigkeit wirken die jenseitigen Begleiter ganz individuell auf die Person ein, indem sie mir zeigen, bei welchen Problemen sie dem Klienten helfen möchten. Genau wie bei der medialen Kunst, dem zeichnen eines Verstorbenen, nutzen die Begleiter meine Hellsichtigkeit. 
Es werden mir Bildnisse und Informationen von den Körperregionen der Menschen  gezeigt und diese gebe ich weiter.  Ich selbst berühre die Körper der Menschen nicht. Die Sitzungen beginnen immer mit einer kleinen Meditation zur Vorbereitung auf diese besondere Begegnung mit der jenseitigen Welt. Die Begleiter treten an die Menschen heran um an den zuvor besprochenen Körperstellen ihre heilenden Fähigkeiten zu praktizieren, die sich dann in den Körpern der Klienten entfalten können. Auch wird während dieser Sitzungen, in Form von gesprochenen Worten, Informationen  weiter gegeben die ihnen helfen können, ihre Selbstheilung zu aktivieren.
Ich sehe diese Art der medialen Heilung als einen Bewusstwerdungsprozess an.
Viele meiner Klienten berichten nach diesen Sizungen von einer Wahrnehmung des körperlichen Berührt werdens.

Sitzungen können in Einzel-und in kleinen Guppen gebucht werden. Nutzen sie bitte für Anfragen das Kontaktformular




 

 
  Heute waren schon 15 Besucher (60 Hits) hier!